Bundesaktionstage – Fair statt prekär? (07.-10.06.2018)

Gruppenbild im Park

„Was ich Dir schon immer mal sagen wollte: Du bist mehr wert als alles Gold der Welt“

Dieses Zitat umschreibt die Werte des Menschen sehr gut. Diese Werte begegneten uns ebenfalls in den Bundesaktionstagen. Überthemen wie „Geschlechtergerechtigkeit“ sowie „Arbeitszeitverkürzung und Grundeinkommen“ begleiteten uns das Wochenende und ermöglichten uns persönliche Erfahrungen zu teilen. Als Andenken an diese tolle Erfahrung bedruckten wir T-Shirts mit Aussagen, welche für uns – ganz individuell - eine große Rolle spielen. Meine persönliche Aussage lautete: „Ich bin Hammer und kann Bohrmaschine“. Im Rückblick sammelte ich großartige Erfahrungen und hatte die Ehre ganz viele tolle Menschen kennenzulernen. Dankeschön!

Eure Meliz :-)

U18 Landtagswahl NRW

u18 wahlurne

Unsere Jugendtreffs waren als Wahllokale für Kinder und Jugendliche geöffnet. Durch diese Aktion sind viele Minderjährige zum ersten mal in direkten Kontakt mit einer Landtagswahl gekommen. Auch einige die bereits Ü18 sind, haben durch die Aktion viel über unser Wahlsystem gelernt und Tipps bekommen um sich mit den Wahlporgrammen der Parteien auseinader zu setzen um eine kompetente Wahlentscheidung zu treffen.

Bundesaktionstage zum 1. Mai: Vielfältig, bunt und laut geht die CAJ in Berlin auf die Straße

2017 BAT

Rund 35 junge Menschen aus ganz Deutschland trafen sich vom 27.04. bis 01.05. in Berlin, um Handlungsschritte und Forderungen gegen prekäre Arbeit zu entwickeln. Am 1. Mai trugen sie ihre Positionen zum Tag der Arbeit auf die Straße. Aus der Erzdiözese Paderborn haben acht junge Menschen mitgewirkt.

Weiterlesen: Bundesaktionstage zum 1. Mai: Vielfältig, bunt und laut geht die CAJ in Berlin auf die Straße

Suche

Nächste Termine

Aktionsbanner

Sonderurlaub Ehrensache!

 

 

Anmeldung

Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen
Weitere Informationen Ok Widersprechen